Über mich

Mein Name ist Jairo Nieto, geboren bin ich 1984 in Kolumbien.

 

Seit meiner Kindheit bin ich mit Hunden groß geworden, deshalb möchte ich meine Leidenschaft und Beruf miteinander vereinen.

 

Gelernt habe ich Speditionskaufmann, jedoch nach Jahren im Berufsleben festgestellt, dass ich lieber das ausüben möchte was mein Herz und meine Seele glücklich macht und zwar mit Hunden zusammen zu arbeiten und helfen zu können, daher habe ich mich auch entschlossen nicht wie üblich einfach eine 1 jährige Ausbildung zum Hundetrainer zu absolvieren, sondern habe den längeren und qualifizierten Weg gewählt und mich für das 3 jährige Kynologie Studium (wissenschaftliche Lehre vom Hund) entschieden.

 

Momentan befinde ich mich noch im Kynologie Studium bei Canis - Zentrum für Kynologie. Nach dem Studium werde ich zusätzlich zum Dogwalking auch als behördlich anerkannter Hundetrainer, Verhaltensberater bzw. Hundetherapeut tätig sein. 

 

In Rahmen meines Studiums absolviere ich Praktika, besuche Seminare und Workshops. Durch meine Arbeit mit Hunden lerne ich zusätzlich jeden Tag dazu.

 

Einen Gassi Service zu betreiben heißt für mich mit bestem Wissen und Gewissen täglich im Sinne des Tierschutzes zu agieren und reagieren, um Leid und Schmerz vom Tier abzuwenden.

 

Im Umgang mit Hunden bin ich gewissenhaft und verantwortungsbewusst und sehe den Gassi-Service als Verwirklichung meiner Liebe zum Tier. Übrigens den Hundeführerschein habe ich natürlich auch absolviert.