Voraussetzungen für den Gassiservice

 Um den Gassiservice nutzen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  1. Kennenlerngespräch , Im Rahmen eines Spaziergangs schauen wir uns gerne den Hund einmal an, um ihn einzuschätzen.
  2. Ihr Vierbeiner ist gechipt, geimpft und frei von ansteckenden Krankheiten (bitte den gültigen Impfpass beim Erstgespräch vorlegen).
  3. Es besteht eine gültige Haftpflichtversicherung.
  4. Ihr Vierbeiner zeigt keine übersteigerte Aggressivität gegenüber andere Vierbeiner und Zweibeiner.
  5. Läufige Hündinnen können nicht in den Gruppen mitgenommen werden.
  6. Ganz ohne Papierkram geht es leider nicht, es wird ein Betreuungsvertrag abgeschlossen in dem wichtige Informationen beideseits schriftlich festgehaltet werden.